Bessy, unsere erste Hündin

Bessi war eine Collie-Mix Hündin. Ein herzensgutes Tier, vielleicht sogar ein wenig treudoof. Warum ich das hier so schreibe? Nun, das Erste, was damals mein Herrchen bekam, war ein Latschen. Und das hat sie bei Besuchen, von wem auch immer, immer beibehalten.

Im Jahre 2000 war sie schon stolze 10 Jahre alt, aber immer noch sehr agil. Besonders wohl gefühlt hat sie sich aber in den Alpen, da ist sie immer richtig aufgeblüht und rumgesprungen wie ein junges Reh. Und Wasser hat sie geliebt... sie konnte schwimmen und wäre wohl lieber abgesoffen, als freiwillig rauszukommen!

Leider musste sie im März 2003 zum Tierarzt und dort wurde Diabetis diagnostiziert und deswegen eine Gebärmutter-OP angeraten. Diese OP hat sie leider nicht überstanden und musste deswegen vorzeitig in Richtung Hundehimmel ziehen...